Yoga in der Schwangerschaft

Yoga ist ein ganzheitlicher Übungsweg zum Erhalt und der Wiederherstellung körperlicher, geistiger und seelischer Gesundheit.

Im Verlauf der Schwangerschaft wirkt Yoga ausgleichend in den unterschiedlichen Wachstums- und Reifungsphasen von Mutter und Kind und stärkt das Vertrauen in die Fähigkeiten des eigenen Körpers.

Erreicht wird diese Wirkung durch Körperübungen, Atemarbeit und Entspannung. Yoga unterstützt ganzheitlich bei der Vorbereitung auf die Geburt.

Es kann erleichternd wirken bei Rückenbeschwerden.

Eine Teilnahme an den Yogastunden ist bereits in der Frühschwangerschaft sinnvoll, der Einstieg ist jedoch in jeder Phase der Schwangerschaft möglich.
Vorerfahrungen im Yoga sind dabei keine Voraussetzung.

Nach den Stunden bleibt Raum für Gespräche. Auf diese Weise besteht die Möglichkeit des Austausches zwischen Frauen, die sich in einer ähnlichen Lebensphase befinden.

Termin: Freitag, 17.30 bis 19.00 Uhr
Dauer: 8 mal 90 Minuten
Kosten: 100 Euro
teilweise Kostenerstattung durch die Krankenkasse möglich
Referentin: Sandra Heuberger
Diplom Sportwissenschaftlerin Fach Prävention und Reha
Yogalehrerin (BYV)


Startseite Kontakt Impressum